Zurück   Das Erotikforum > Themen des Alltags - Glückwünsche - Essen und Trinken - Haustiere > Nur mal plaudern - Themen des Alltags - Essen und Trinken

Hinweise

Nur mal plaudern - Themen des Alltags - Essen und Trinken Auch wenn wir ein Erotikforum sind, so gibt es doch neben der Erotik eine Menge Themen des Alltags die es Wert sind diskutiert zu werden. Also, haut in die Tasten :)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.03.2018, 06:01   #1
BW-Hengst
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von BW-Hengst

 
Mein Alter: 51 - 60
Last Online: Heute 11:30
dabei seit: 13.08.2016
Land: Deutschland
Ort: Stuttgart

Männlich
Beiträge: 6.539

Kontakte: ja

Danke
Thanks (abgegeben): 3042
Thanks (bekommen): 3080
Meine Stimmung: entspannt

BW-Hengst ist offline

Stephen Hawking ist tot

Das ist ein schlechter Tag für Sheldon Cooper. Stephen Hawking ist im Alter von 76 Jahren gestorben.
 
Private Nachricht schicken Mit Zitat antworten nach Oben
Alt 14.03.2018, 09:02   #2
Gandalf
Weise und gütig
 
Benutzerbild von Gandalf

 
Mein Alter: 51 - 60
Last Online: 09.12.2018 15:35
dabei seit: 09.06.2011
Land: Deutschland
Ort: Dahoam

Männlich
Beiträge: 8.074

Kontakte: ja
Ich suche: Frau
Für: Freundschaft

Danke
Thanks (abgegeben): 2585
Thanks (bekommen): 5675
Blog-Einträge: 1
Meine Stimmung: teuflisch

Gandalf ist offline

AW: Stephen Hawking ist tot

Ein grandioser Kopf.................hat gezeigt zu was Menschen fähig sind, die sich nicht aufgeben. Was sie trotz ihrer Behinderung leisten können......
__________________
Wer die Zukunft fürchtet verdirbt sich die Gegenwart
 
Private Nachricht schicken Mit Zitat antworten nach Oben
Alt 14.03.2018, 12:10   #3
BW-Hengst
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von BW-Hengst

 
Mein Alter: 51 - 60
Last Online: Heute 11:30
dabei seit: 13.08.2016
Land: Deutschland
Ort: Stuttgart

Männlich
Beiträge: 6.539

Kontakte: ja

Danke
Thanks (abgegeben): 3042
Thanks (bekommen): 3080
Meine Stimmung: entspannt

BW-Hengst ist offline

AW: Stephen Hawking ist tot

Zitat:
Zitat von Gandalf Beitrag anzeigen
Ein grandioser Kopf.................hat gezeigt zu was Menschen fähig sind, die sich nicht aufgeben. Was sie trotz ihrer Behinderung leisten können......
Es gibt immer weniger Genies, dafür immer mehr Idioten. Es ist immer traurig, wenn Einer gehen muss, der für die Gesellschaft wertvoll war.
 
Private Nachricht schicken Mit Zitat antworten nach Oben
Alt 14.03.2018, 17:11   #4
Caldera
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Caldera

 
Mein Alter: 51 - 60
Last Online: 09.12.2018 21:09
dabei seit: 25.01.2014
Land: Deutschland

Weiblich
Beiträge: 16.536

Danke
Thanks (abgegeben): 10938
Thanks (bekommen): 15095

Caldera ist offline

AW: Stephen Hawking ist tot

Zitat:
Zitat von BW-Hengst Beitrag anzeigen
Es gibt immer weniger Genies, dafür immer mehr Idioten. Es ist immer traurig, wenn Einer gehen muss, der für die Gesellschaft wertvoll war.
Als er mit 21 Jahren erkrankte, haben ihm die Ärzte höchstens 2 Jahre gegeben. 55 Jahre hat er dieser Krankheit abgetrotzt.

Ich denke, er hat seinen Körper schon auch als Gefängnis angesehen, aber nie aufgegeben und jetzt kann er mit dem Universum Eins werden. Vielleicht nehmen sie seine Asche mit in den Weltraum.
Er war ein kluger Kopf. Wir müssen nun ohne ihn auskommen.

RIP!
__________________






Ich weiß nicht immer, was ich will,
aber ich weiß ganz genau,
was ich nicht will.
Stanley Kubrick
 
Private Nachricht schicken Mit Zitat antworten nach Oben
Alt 14.03.2018, 17:19   #5
klausi
unbequemer User
 
Benutzerbild von klausi

 
Mein Alter: 51 - 60
Last Online: Gestern 21:44
dabei seit: 21.05.2011
Land: Deutschland

Männlich
Beiträge: 11.357

Kontakte: nein

Danke
Thanks (abgegeben): 45964
Thanks (bekommen): 6586

klausi ist offline

AW: Stephen Hawking ist tot

ja, er war wirklich unglaublich genial! schade um ihn, aber in dem Alter "darf" man schon mal sterben...
Hauptsache, er hat seinem damaligen Arzt eine lange Nase gedreht und ihn überlebt!

er ruhe in Frieden, am passendsten im Weltraum!
__________________
Mein Leben wäre so viel einfacher, wenn ich ein gewalttätiger Soziopath wäre...


gesendet von meinem Laptop, meistens vor mir auf dem Tisch...


 
Private Nachricht schicken Mit Zitat antworten nach Oben
Alt 14.03.2018, 19:53   #6
markus
war User des Monats 08/14
 
Benutzerbild von markus

 
Mein Alter: 51 - 60
dabei seit: 11.06.2011
Land: Deutschland
Ort: 88370, nähe bodensee

Männlich
Beiträge: 4.967

Kontakte: nein

Danke
Thanks (abgegeben): 1257
Thanks (bekommen): 5717
Meine Stimmung: 2married

markus ist offline

AW: Stephen Hawking ist tot

noch zwei fakten zum physiker, astronom und universalgenie hawkins:

- er wurde am 300. todestag von galileo galilei (u.a. physiker und astronom) geboren
- er starb am geburtstag von albert einstein (physiker).

nun kann spekuliert werden, wer das wohl so gesteuert hat
__________________
Für diesen Beitrag haben sich:
46 Mitglieder bedankt.
141 würden mir am liebsten dafür in die Fresse hauen.
2 wollen ein Kind von mir.

(X) <----- hier bohren für neuen Monitor
 
Private Nachricht schicken Mit Zitat antworten nach Oben
Alt 14.03.2018, 20:19   #7
fairy
GartenfeeCommanderIn
 
Benutzerbild von fairy

 
Mein Alter: 51 - 60
Last Online: Heute 12:59
dabei seit: 05.10.2013
Land: Deutschland
Ort: Fairyland

Weiblich
Beiträge: 18.401

Kontakte: ja
Für: Freundschaft

Danke
Thanks (abgegeben): 8075
Thanks (bekommen): 12461
Blog-Einträge: 8
Meine Stimmung: gutdrauf

fairy ist offline

AW: Stephen Hawking ist tot

Zitat:
Zitat von Caldera Beitrag anzeigen


Er war ein kluger Kopf. Wir müssen nun ohne ihn auskommen.

RIP!
Er war nicht nur klug, sondern er hatte auch noch eine gehörige Portion Humor. Und wieder hat ein Großer die irdische Bühne verlassen.

Wenn man sich vorstellt, das er seinen Sprachcomputer nach dem Ausfall seines Sprachorganes nur mit Wangenmuskeln gesteuert hat und als das auch nicht mehr ging, nur noch mit Augenkontakten, unbeschreiblich.
__________________
magische Grüße
Fairy

Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken ...
von Carlo Karges, einem Gründungsmitglied der Gruppe Novalis (geändert auf Wunsch eines einzelnen Users )

 
Private Nachricht schicken Mit Zitat antworten nach Oben
Alt 14.03.2018, 21:44   #8
Jørmungand
Quotenexhibitionist
 
Benutzerbild von Jørmungand

 
Mein Alter: 41 - 50
Last Online: Heute 13:38
dabei seit: 25.05.2011
Land: Deutschland

Männlich
Beiträge: 1.737

Kontakte: nein

Danke
Meine Stimmung: krank

Jørmungand ist offline

AW: Stephen Hawking ist tot

Zitat:
Zitat von BW-Hengst Beitrag anzeigen
Das ist ein schlechter Tag für Sheldon Cooper. Stephen Hawking ist im Alter von 76 Jahren gestorben.
Ja, wohl wahr, erst Spock, dann Stephen Hawking...wer kommt dann? James Earl Jones...?
Zitat:
Zitat von BW-Hengst Beitrag anzeigen
Es gibt immer weniger Genies, dafür immer mehr Idioten.
Es ist immer traurig, wenn Einer gehen muss, der für die Gesellschaft wertvoll war.
Ohja, das kann man wohl sagen...
Zitat:
Zitat von Caldera Beitrag anzeigen

Als er mit 21 Jahren erkrankte, haben ihm die Ärzte höchstens 2 Jahre gegeben. 55 Jahre hat er dieser Krankheit abgetrotzt.
Das an sich ist ja schon eine bemerkenswerte Leistung.
Ich denke, er hat seinen Körper schon auch als Gefängnis angesehen,
aber nie aufgegeben und jetzt kann er mit dem Universum Eins werden.
Vielleicht nehmen sie seine Asche mit in den Weltraum. Er war ein kluger Kopf.
Wir müssen nun ohne ihn auskommen.

RIP!
Und das ist ja gerade das traurige, das werden wir nämlich leiderleider nicht schaffen...
__________________
"Ich möchte die Gelegenheit nutzen und sagen daß das eine sehr schlecht konstruierte Bombe ist und ich finde wir sollten uns bei jemandem beschweren wenn wir wieder zurück sind"
- Colonel Jack O'Neill von SG1, der zum entschärfen einer Bombe den roten Draht durchtrennen soll, dabei aber feststellt daß nur gelbe Drähte verwendet wurden.
 
Private Nachricht schicken Mit Zitat antworten nach Oben
Alt 14.03.2018, 21:49   #9
Rolli
die limited Edition :D
 
Benutzerbild von Rolli

 
Mein Alter: 51 - 60
Last Online: Heute 14:37
dabei seit: 17.01.2013
Land: Deutschland
Ort: Berlin

Männlich
Beiträge: 21.887

Kontakte: ja

Danke
Thanks (abgegeben): 8578
Thanks (bekommen): 10258
Meine Stimmung: ausgeglichen

Rolli ist offline

AW: Stephen Hawking ist tot

Zitat:
Zitat von Jørmungand Beitrag anzeigen
Ja, wohl wahr, erst Spock, dann Stephen Hawking...wer kommt dann? James Earl Jones...?
Vergiss Professor Proton nicht, auch der hat Sheldon sehr geprägt.
__________________
Das schönste daran, einen Penis zu haben, ist,
Ihn mit denen zu teilen, die nicht soviel Glück hatten
 
Private Nachricht schicken Mit Zitat antworten nach Oben
Alt 14.03.2018, 21:53   #10
fairy
GartenfeeCommanderIn
 
Benutzerbild von fairy

 
Mein Alter: 51 - 60
Last Online: Heute 12:59
dabei seit: 05.10.2013
Land: Deutschland
Ort: Fairyland

Weiblich
Beiträge: 18.401

Kontakte: ja
Für: Freundschaft

Danke
Thanks (abgegeben): 8075
Thanks (bekommen): 12461
Blog-Einträge: 8
Meine Stimmung: gutdrauf

fairy ist offline

AW: Stephen Hawking ist tot

Zitat:
Zitat von Rolli Beitrag anzeigen

Vergiss Professor Proton nicht, auch der hat Sheldon sehr geprägt.
Aber der ist doch schon tot! Und war der überhaupt mal real, darum geht es doch hier!
__________________
magische Grüße
Fairy

Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken ...
von Carlo Karges, einem Gründungsmitglied der Gruppe Novalis (geändert auf Wunsch eines einzelnen Users )

 
Private Nachricht schicken Mit Zitat antworten nach Oben
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Erotikauktionen Erotus


Die geilsten Swingerclubs in Österreich!

Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
{vb:raw cronimage} Navbar with Avatar by KolbiAd Management plugin by RedTyger
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:38 Uhr.

Page generated in 0,56517 seconds with 17 queries