Zurück   Das Erotikforum > Themen des Alltags - Glückwünsche - Essen und Trinken - Haustiere > Nur mal plaudern - Themen des Alltags - Essen und Trinken

Hinweise

Nur mal plaudern - Themen des Alltags - Essen und Trinken Auch wenn wir ein Erotikforum sind, so gibt es doch neben der Erotik eine Menge Themen des Alltags die es Wert sind diskutiert zu werden. Also, haut in die Tasten :)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.09.2018, 18:10   #4001
Caldera
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Caldera

 
Mein Alter: 51 - 60
Last Online: Gestern 21:08
dabei seit: 25.01.2014
Land: Deutschland

Weiblich
Beiträge: 16.430

Danke
Thanks (abgegeben): 10837
Thanks (bekommen): 14953

Caldera ist offline

AW: Alles was ich nicht leiden kann.

Zitat:
Zitat von Suse67 Beitrag anzeigen
Ich weiß nicht ob es hier hingehört.......
...aber ich schreibe mir einfach mal meinen Frust von der Seele.

Ich komme ja eigentlich aus der Zeit wo es noch kein Handy und somit auch kein WhatsApp gab. Damals war man stolz ein Haustelefon sein eigen zu nennen und wenn man sich mit seinen Freunden verabreden wollte, oder mal mit seiner Freundin quatschen, dann wurde ganz offiziell zu Hause angerufen und entweder war man da oder eben halt nicht.

Nun gibt es ja seit geraumer Zeit SMS oder WhatsApp. Ich durchlebe gerade echt einen Konflikt, ob ich WhatsApp ganz löschen soll oder nicht. Einerseits ist es dann so, dass ich keine Bilder mehr hin und her schicken kann. Ich glaube, das wäre mein einziger Verlust dem ich nachtrauern würde. Alles andere kann man telefonisch machen.

Ich hasse es einfach,wenn Leute Zeit genug haben meine Nachrichten zu lesen, aber nicht antworten. Beziehungsweise nicht zeitnah antworten, ohne Bescheid zu geben, dass es momentan nicht geht. Ich bin der Meinung, wenn jemand Zeit hat die Nachricht zu lesen, dann hat er auch Zeit ganz kurz eine Antwort zu schreiben.

Ein weiterer Punkt ist, dass über die schriftliche Form vieles falsch verstanden wird. Ich bin es wirklich leid dass durch falsche Interpretationen immer wieder rumgezickt oder direkt beleidigt reagiert wird.
Viele Leute drücken sich auch davor eine Antwort persönlich zu geben, indem sie per WhatsApp schreiben. Ich finde das ganz schön feige. Denn viel besser lassen sich Missverständnisse und Probleme lösen, indem man das persönliche Gespräch sucht.
Irgendwie habe ich das Gefühl, dass die Menschheit momentan verdummt und sich ihre soziale Kompetenz nicht erweitert sondern verringert.

Das wollte ich mir mal von der Seele schreiben.
Zitat:
Zitat von Sternschnuppe Beitrag anzeigen
Bei sowas bekomme ich auch immer einen Hals .
Am besten wenn sie die Nachricht lesen, 2 Tage später antworten und ihre Nachricht mit "sorry kam jetzt erst dazu zu schreiben" beginnen. Ja ne ist klar . Um auf eine Whats App Nachricht kurz zu antworten, brauche ich maximal eine halbe Minute. Wie kann man denn schreiben, dass man 2 Tage nicht dazu kam zu antworten?


ABER wehe man antwortet denen mal nicht sofort, dann flippen die gleich aus. Kenne ich einige von .


Vielleicht solltet ihr das alles auch etwas entspannter sehen? Man kann niemandem vorschreiben, wann er was beantworten will. Wenn mir etwas unwichtig erscheint, reagiere ich auch meist nicht gleich. Schnell nebenbei lesen ist was anderes, als lesen und zurückschreiben.

Diese zwei unseligen blauen Häkchen sollte man echt abschaffen.

Wenn ihr was wichtiges zu besprechen habt, dann ruft doch einfach an. Ich bespreche nie etwas, was keinen Aufschub duldet per whats up.
__________________






Ich weiß nicht immer, was ich will,
aber ich weiß ganz genau,
was ich nicht will.
Stanley Kubrick
 
Private Nachricht schicken Mit Zitat antworten nach Oben
Alt 24.09.2018, 19:06   #4002
klausi
unbequemer User
 
Benutzerbild von klausi

 
Mein Alter: 51 - 60
Last Online: Gestern 21:33
dabei seit: 21.05.2011
Land: Deutschland

Männlich
Beiträge: 11.302

Kontakte: nein

Danke
Thanks (abgegeben): 45632
Thanks (bekommen): 6530

klausi ist offline

AW: Alles was ich nicht leiden kann.

Zitat:
Zitat von Suse67 Beitrag anzeigen
Ich hasse es einfach,wenn Leute Zeit genug haben meine Nachrichten zu lesen, aber nicht antworten. Beziehungsweise nicht zeitnah antworten, ohne Bescheid zu geben, dass es momentan nicht geht. Ich bin der Meinung, wenn jemand Zeit hat die Nachricht zu lesen, dann hat er auch Zeit ganz kurz eine Antwort zu schreiben.
wenn etwas wichtig ist, ruft man ja auch an...!
Nachrichten schreiben habe ich mir bei Wichtigem schon lange (wieder) abgewöhnt.

Zitat:
Zitat von Suse67
Irgendwie habe ich das Gefühl, dass die Menschheit momentan verdummt und sich ihre soziale Kompetenz nicht erweitert sondern verringert.
dieses Gefühl habe ich schon länger. aber ob das was mit WA und Co. zu tun hat? vielleicht eher mit dem Schrott, den einem die privaten Sender vorsetzen...
__________________
Mein Leben wäre so viel einfacher, wenn ich ein gewalttätiger Soziopath wäre...


gesendet von meinem Laptop, meistens vor mir auf dem Tisch...


 
Private Nachricht schicken Mit Zitat antworten nach Oben
Alt 24.09.2018, 19:08   #4003
Suse67
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Suse67

 
Mein Alter: 51 - 60
Last Online: Heute 10:32
dabei seit: 18.03.2017
Land: Deutschland
Ort: Am Rhein

Weiblich
Beiträge: 1.854

Kontakte: nein

Danke
Thanks (abgegeben): 1365
Thanks (bekommen): 1377

Suse67 ist offline

AW: Alles was ich nicht leiden kann.

Zitat:
Zitat von Caldera Beitrag anzeigen




Vielleicht solltet ihr das alles auch etwas entspannter sehen? Man kann niemandem vorschreiben, wann er was beantworten will. Wenn mir etwas unwichtig erscheint, reagiere ich auch meist nicht gleich. Schnell nebenbei lesen ist was anderes, als lesen und zurückschreiben.

Diese zwei unseligen blauen Häkchen sollte man echt abschaffen.

Wenn ihr was wichtiges zu besprechen habt, dann ruft doch einfach an. Ich bespreche nie etwas, was keinen Aufschub duldet per whats up.
Siehste Caldi, so können die Meinungen auseinander gehen.
Ich bin der Meinung, dass man schon viel zu viel entspannter sehen soll.
Genau das kann ich auch nicht leiden: wieso muss ich es entspannter sehen?
Das hat was mit Respekt zu tun.
Ich gehe doch auch nicht ans Telefon, höre mir an wer dort ist und was er will um dann aufzulegen, wenn es nicht wichtig genug ist.
__________________
Augen können nur leuchten, wenn es etwas gibt, was das Innere zum Leuchten bringt.

 
Private Nachricht schicken Mit Zitat antworten nach Oben
Alt 24.09.2018, 19:11   #4004
Bella Donna
Kleine Gift Hexe
 
Benutzerbild von Bella Donna

 
Mein Alter: 41 - 50
dabei seit: 24.10.2013
Land: Deutschland
Ort: Berlin

Weiblich
Beiträge: 11.789

Kontakte: ja

Danke
Thanks (abgegeben): 5938
Thanks (bekommen): 5806
Meine Stimmung: gutdrauf

Bella Donna ist offline

AW: WhatsApp/ SMS - Fluch oder Segen?

Zitat:
Zitat von Suse67;688790[SIZE=4

Ich komme ja eigentlich aus der Zeit wo es noch kein Handy und somit auch kein WhatsApp gab. Damals war man stolz ein Haustelefon sein eigen zu nennen und wenn man sich mit seinen Freunden verabreden wollte, oder mal mit seiner Freundin quatschen, dann wurde ganz offiziell zu Hause angerufen und entweder war man da oder eben halt nicht.
Ich für meinen Teil kann sagen, dass ich früher sehr wenig telefoniert habe und wenn dann meist kurz und knapp. Jetzt mit WhatsApp halte ich viel mehr Kontakt zu andere.


Zitat:
Zitat von Suse67;688790[SIZE=3
Ich hasse es einfach,wenn Leute Zeit genug haben meine Nachrichten zu lesen, aber nicht antworten. Beziehungsweise nicht zeitnah antworten, ohne Bescheid zu geben, dass es momentan nicht geht. Ich bin der Meinung, wenn jemand Zeit hat die Nachricht zu lesen, dann hat er auch Zeit ganz kurz eine Antwort zu schreiben.
Wenn ich unterwegs bin, dann kann ich schnell mal eine Nachricht lesen, aber nicht mal ebend schnell schreiben, denn so schnell kann ich nicht auf dem Smartphone schreiben. Dann setze ich zum Schreiben lieber meine Lesebrille auf. Die habe ich aber nicht immer unterwegs zur Hand. Außerdem finde ich es sehr unhöflich Nachrichten zu schreiben wenn ich mit jemand andere zusammen bin.


Zitat:
Zitat von Suse67;688790[SIZE=3
Ein weiterer Punkt ist, dass über die schriftliche Form vieles falsch verstanden wird. Ich bin es wirklich leid dass durch falsche Interpretationen immer wieder rumgezickt oder direkt beleidigt reagiert wird.
Das ist allerdings ein Problem was ich auch nicht mag. Viele lesen zwischen den Zeilen wo überhaupt nichts steht. Das schein ein allgemeines Problem zu sein, aber nicht nur bei WhatsApp, sondern auch allgemein im Internet.
__________________
Ich mag es nicht, wenn man mir sagt, was ich zu tun habe.
Außer ich bin nackt.

 
Private Nachricht schicken Mit Zitat antworten nach Oben
Alt 24.09.2018, 19:51   #4005
LeoCgn
Fest angestellt
 
Benutzerbild von LeoCgn

 
Mein Alter: 51 - 60
Last Online: Heute 05:40
dabei seit: 06.08.2017
Land: Deutschland
Ort: Kölle

Männlich
Beiträge: 1.633

Danke
Thanks (abgegeben): 832
Thanks (bekommen): 1195
Meine Stimmung: entspannt

LeoCgn ist offline

AW: Alles was ich nicht leiden kann.

Der Standardfall im Alltag bei mir ist, dass ich oft Nachrichten auf den verschiedensten Wegen bekomme. Ob Mail, WhatsApp oder andere Messenger, oft werde ich mit Nachrichten „zugeballert“.

Da ich meist auch noch auf anderen Ebenen kommuniziere und hin und wieder auch mal konzentriert an etwas arbeiten muss, kann es schon mal sein, dass ich Nachrichten erst nach Stunden, in seltenen Fällen auch erst am nächsten Tag beantworte, obwohl ich sie gelesen habe. Wer mich kennt, weiß das. Auf jede Nachricht mit einem „ich hab gerade keine Zeit“ zu antworten, würde mir manchmal das Arbeiten ziemlich mühsam machen, weil es jedes Mal den Arbeitsfluss unterbricht.

Ans Telefon gehe ich, wenn ich mich konzentrieren muss, ebenso wenig. Da ist es dann wie früher, also in der Vor-WhatsApp-Zeit. Der Anrufer versucht es später entweder nochmal, oder es war nicht sooo wichtig.
__________________
unschuldig.... jedenfalls meistens
 
Private Nachricht schicken Mit Zitat antworten nach Oben
Alt 24.09.2018, 20:34   #4006
Caldera
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Caldera

 
Mein Alter: 51 - 60
Last Online: Gestern 21:08
dabei seit: 25.01.2014
Land: Deutschland

Weiblich
Beiträge: 16.430

Danke
Thanks (abgegeben): 10837
Thanks (bekommen): 14953

Caldera ist offline

AW: Alles was ich nicht leiden kann.

Zitat:
Zitat von Suse67 Beitrag anzeigen


Siehste Caldi, so können die Meinungen auseinander gehen.
Ich bin der Meinung, dass man schon viel zu viel entspannter sehen soll.
Genau das kann ich auch nicht leiden: wieso muss ich es entspannter sehen?
Das hat was mit Respekt zu tun.
Ich gehe doch auch nicht ans Telefon, höre mir an wer dort ist und was er will um dann aufzulegen, wenn es nicht wichtig genug ist.
Ich glaube, es ist ein himmelweiter Unterschied, ob man telefoniert und direkt miteinander agiert, oder sich schreibt.
Zum einen erwarten die Meisten ja auch, dass man zu jeder zeit sein Handy dabei hat und praktisch 24 Stunden erreichbar ist. Niemand hat mehr Geduld, um auf etwas warten zu können, weil der ständige Griff zum Handy schon zur Alltagsroutine gehört und zum anderen muß ich dir auch mal sagen...hast du schon mal überlegt, dass du dem anderen dann nicht wichtig genug bist? ..oder deine Nachricht dem anderen nicht wichtig genug erscheint, dass er darauf sofort antworten will?

Wenn ich keine Zeit habe oder auch mal ganz einfach in Ruhe gelassen werden will, gucke ich heutzutage schon gar nicht mehr nach, wer mir schreibt, weil ich eben auch ganz einfach weiß, wenn der andere gesehen hat, dass ich die Nachricht gelesen habe, erwartet er eine Antwort und womöglich ist er sauer, wenn die nicht gleich kommt.

Wie gesagt, solange keine lebenswichtigen Informationen bei mir eintreffen, die ein sofortiges Handeln rechtfertigen, sehe ich das meiste ziemlich entspannt, oder ich mache mein Handy auch mal ganz einfach aus und alle können mich mal.

Allerdings habe ich wirklich wenige Kontakte, die mich auch nicht nerven, insofern kann ich wirklich ganz entspannt sein.

Zitat:
Zitat von LeoCgn Beitrag anzeigen
Der Standardfall im Alltag bei mir ist, dass ich oft Nachrichten auf den verschiedensten Wegen bekomme. Ob Mail, WhatsApp oder andere Messenger, oft werde ich mit Nachrichten „zugeballert“.

Da ich meist auch noch auf anderen Ebenen kommuniziere und hin und wieder auch mal konzentriert an etwas arbeiten muss, kann es schon mal sein, dass ich Nachrichten erst nach Stunden, in seltenen Fällen auch erst am nächsten Tag beantworte, obwohl ich sie gelesen habe. Wer mich kennt, weiß das. Auf jede Nachricht mit einem „ich hab gerade keine Zeit“ zu antworten, würde mir manchmal das Arbeiten ziemlich mühsam machen, weil es jedes Mal den Arbeitsfluss unterbricht.

Ans Telefon gehe ich, wenn ich mich konzentrieren muss, ebenso wenig. Da ist es dann wie früher, also in der Vor-WhatsApp-Zeit. Der Anrufer versucht es später entweder nochmal, oder es war nicht sooo wichtig.
So seh ich das auch.
__________________






Ich weiß nicht immer, was ich will,
aber ich weiß ganz genau,
was ich nicht will.
Stanley Kubrick
 
Private Nachricht schicken Mit Zitat antworten nach Oben
Alt 24.09.2018, 20:36   #4007
fairy
GartenfeeCommanderIn
 
Benutzerbild von fairy

 
Mein Alter: 51 - 60
Last Online: Heute 09:01
dabei seit: 05.10.2013
Land: Deutschland
Ort: Fairyland

Weiblich
Beiträge: 18.345

Kontakte: ja
Für: Freundschaft

Danke
Thanks (abgegeben): 8015
Thanks (bekommen): 12412
Blog-Einträge: 8
Meine Stimmung: gutdrauf

fairy ist offline

AW: Alles was ich nicht leiden kann.

Ich bin ein echter WA Fan. Dabei setze ich nicht voraus, dass mir zeitnah geantwortet wird, denn das kann ich auch nicht immer leisten. Aber man kann eben schnell Nachrichten oder Videos und Fotos schicken. Man hat seine Grüppchen, wo man mit einer Nachricht alle erreicht, die man informieren möchte. Und wenn man eine längere Nachricht hat, dann reicht die Info, "hast du Zeit zum telefonieren?" Und das klappt meistens.
__________________
magische Grüße
Fairy

Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken ...
von Carlo Karges, einem Gründungsmitglied der Gruppe Novalis (geändert auf Wunsch eines einzelnen Users )

 
Private Nachricht schicken Mit Zitat antworten nach Oben
Alt 24.09.2018, 20:46   #4008
fairy
GartenfeeCommanderIn
 
Benutzerbild von fairy

 
Mein Alter: 51 - 60
Last Online: Heute 09:01
dabei seit: 05.10.2013
Land: Deutschland
Ort: Fairyland

Weiblich
Beiträge: 18.345

Kontakte: ja
Für: Freundschaft

Danke
Thanks (abgegeben): 8015
Thanks (bekommen): 12412
Blog-Einträge: 8
Meine Stimmung: gutdrauf

fairy ist offline

AW: Alles was ich nicht leiden kann.

Zitat:
Zitat von Caldera Beitrag anzeigen


Ich glaube, es ist ein himmelweiter Unterschied, ob man telefoniert und direkt miteinander agiert, oder sich schreibt.
Zum einen erwarten die Meisten ja auch, dass man zu jeder zeit sein Handy dabei hat und praktisch 24 Stunden erreichbar ist.
Meine Familie und Bekanntenkreis, weiß, dass ich nicht jederzeit erreichbar bin. Ich habe oft das Smartphone auf stumm stehen. Die Familie hat meine Festnetznummer und kann mich darüber erreichen. Nichts ist so wichtig, dass ich, sobald dieser Benachrichtigungston erschallt, ich sofort auf mein Handy schauen muss. Wenn mich jemand anruft, habe ich schon das Gefühl, dass ich da ran gehen muss.
__________________
magische Grüße
Fairy

Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken ...
von Carlo Karges, einem Gründungsmitglied der Gruppe Novalis (geändert auf Wunsch eines einzelnen Users )

 
Private Nachricht schicken Mit Zitat antworten nach Oben
Alt 24.09.2018, 20:52   #4009
Caldera
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Caldera

 
Mein Alter: 51 - 60
Last Online: Gestern 21:08
dabei seit: 25.01.2014
Land: Deutschland

Weiblich
Beiträge: 16.430

Danke
Thanks (abgegeben): 10837
Thanks (bekommen): 14953

Caldera ist offline

AW: Alles was ich nicht leiden kann.

Zitat:
Zitat von fairy Beitrag anzeigen


Meine Familie und Bekanntenkreis, weiß, dass ich nicht jederzeit erreichbar bin. Ich habe oft das Smartphone auf stumm stehen. Die Familie hat meine Festnetznummer und kann mich darüber erreichen. Nichts ist so wichtig, dass ich, sobald dieser Benachrichtigungston erschallt, ich sofort auf mein Handy schauen muss. Wenn mich jemand anruft, habe ich schon das Gefühl, dass ich da ran gehen muss.
Das ist bei mir ebenso. Aber nicht jeder hat ja heutzutage noch ein Festnetztelefon, oder viele benutzen ihr handy auch als Wecker und haben es deswegen ja schon auch über Nacht an.

Bei mir ist aber auch so wie bei dir. Die Familie kann über Festnetz anrufen und alles andere kann tatsächlich dann auch mal bis zum nächsten Tag warten.
__________________






Ich weiß nicht immer, was ich will,
aber ich weiß ganz genau,
was ich nicht will.
Stanley Kubrick
 
Private Nachricht schicken Mit Zitat antworten nach Oben
Alt 24.09.2018, 21:49   #4010
H.v.W
Negativist
 
Benutzerbild von H.v.W

 
Mein Alter: 51 - 60
Last Online: Heute 07:14
dabei seit: 18.08.2015
Land: Deutschland
Ort: Rübenackerland

Männlich
Beiträge: 7.362

Kontakte: nein
Ich suche: Frau
Für: Freundschaft

Danke
Thanks (abgegeben): 7598
Thanks (bekommen): 4959
Meine Stimmung: krank

H.v.W ist offline

AW: Alles was ich nicht leiden kann.

Also ich bekomme und verschicke ganz gerne lustige Bilder oder Gifs.
Wegen dem antworten nehme ich es nicht ganz so wichtig. Außer ich habe was gefragt oder will von dem anderen was. Aber die haben auch nicht so eine Arbeit wie ich. Ich muss nicht denken und freue mich über jede Ablenkung. Das ist das schöne im Kundenservice.
__________________




Geändert von H.v.W (24.09.2018 um 22:13 Uhr)
 
Private Nachricht schicken Mit Zitat antworten nach Oben
Antwort

Stichworte
eine runterhaun, negativ, negativismus, nicht leiden können, weh's_leiden

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Erotikauktionen Erotus


Die geilsten Swingerclubs in Österreich!

Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
{vb:raw cronimage} Navbar with Avatar by KolbiAd Management plugin by RedTyger
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:43 Uhr.

Page generated in 0,64867 seconds with 18 queries